• Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Die norwegische Regierung lockert die Maßnahmen (13.01.2022)

    (Pressekonferenz vom 13.01.2022) Es besteht weiterhin nationaler Handlungsbedarf. In den kommenden Wochen wird mit hohen Infektionsraten gerechnet, aber als Gesellschaft vertragen wir das Virus besser. Daher können mehrere Erleichterungen vorgenommen werden. Wir priorisieren Kinder und Jugendliche und Jobs, wenn wir jetzt die Maßnahmen ermöglichen. Unter anderem öffnen wir uns für mehr Aktivitäten im Kinder- und Jugendsport. Wir empfehlen die grüne Stufe in der Sekundarstufe II und in der Erwachsenenbildung, die gelbe Stufe für Kindergärten und Grundschulen. Die Höhe der Maßnahmen können die Kommunen je nach Infektionslage entscheiden. Gleichzeitig lockern wir die Quarantäneregeln und fordern die Kommunen auf, die Ressourcen dort zu priorisieren, wo die Ausbreitung der Infektion am größten ist,…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  freie Termine,  Nordnorwegen 1

    Restplätze in Mikkelvik Brygge 2022 – Nordnorwegen1

    Restplätze für 2022 in Mikkelvik Brygge schnell sichern! Wir können noch folgende Termine 2022 anbieten: 15.06.-22.06.22 1 Apartment im Obergeschoss mit Sauna (3 Schlafzimmer für 4 Personen) und ein Kaasbøll 760 HT mit 150 PS 27.07.-03.08.22 1 Apartment im Erdgeschoss mit Terrasse (3 Schlafzimmer für 4 Personen) und ein Quicksilver Kabinenboot mit 200 PS 24.08.-31.08.22 1 Apartment im Erdgeschoss mit Terrasse (3 Schlafzimmer für 4 Personen) und ein Kaasbøll 760 HT mit 150 PS

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Änderungen der Alkohol- und Tabakquote ab 1. Januar 2022

    Änderungen der Alkohol- und Tabakquote ab 1. Januar 2022 Januar 2022 wird das Kontingent für das, was Sie ohne Zollabfertigung nach Norwegen mitnehmen können, geändert. Die Möglichkeit, die Tabakquote gegen 1,5 Liter Wein oder extra Bier einzutauschen, entfällt ab dem Jahr 2022. Wie sieht das neue zoll- und steuerfreie Kontingent aus? Die folgende Tabelle zeigt vier Alternativen, wie viel eine Person ab dem 1. Januar 2022 von den verschiedenen Produkttypen maximal mitführen kann. Alkoholquote (in Liter) Option 1 ==> 1 l Schnaps + 1,5 l Wein + 2 l Bier Option 2 ==> 3 l Wein + 2 l Bier Option 3 ==> 5 l Bier Option 4 ==> 1…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Die Regierung wird das Programm um infektionsfreies Ticketing auf den Fähren erweitern

    – Die Infektionssituation ist anfällig für Behinderungen und es ist notwendig, bestimmte Maßnahmen auszuweiten, um die Ausbreitung des Covid-19-Virus einzudämmen. Daher ermöglichen wir dies mit einer Zeichenerkennung oder einem AutoPASS-Chip als Bezahlung für Fährfahrten und darüber hinaus im Jahr 2022. Dieses System macht es sowohl für Passagiere als auch für die Fährmannschaft sicherer, sagt Verkehrsminister Jon-Ivar Nygård. Im Ministerrat legt die Regierung heute einen Vorschlag zur Verlängerung des Übergangsgesetzes vor, das einen infektionsfreien Fahrscheinverkauf auf den Fähren ermöglicht. Der Gesetzentwurf sieht eine Laufzeit bis zum 1. Juli 2022 vor. Das vorläufige Gesetz gibt der norwegischen Straßenverwaltung und den Bezirksgemeinden die Möglichkeit, mithilfe einer Zeichenerkennung oder eines AutoPASS-Chips eine Zahlung für…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Jeder, der nach Norwegen kommt, muss sich nach der Ankunft testen

    Die Regierung führt an der Grenze strengere Testanforderungen ein, um die Verbreitung der neuen Virusvariante omikron zu verzögern und einzudämmen. Von Mitternacht, Nacht auf Freitag, 3. Dezember, muss sich grundsätzlich jeder, der nach Norwegen kommt, unabhängig vom Impfstatus testen. – Wir haben eine ernste Infektionssituation in Norwegen. Strengere Maßnahmen sind erforderlich, um die Verbreitung der Omicron-Variante zu verzögern. Wir tun dies, um die Kontrolle zu behalten, mehr Erkenntnisse über die neue Virusvariante zu gewinnen und eine Überlastung des Gesundheitswesens zu vermeiden, sagt Ministerin für Gesundheits- und Pflegedienste Ingvild Kjerkol. Die Regierung hat auch das Ziel, die Etablierung der Omicron-Variante als vorherrschende Variante im Land zu verzögern, bis mehr ältere und…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Die Regierung führt in mehreren Gemeinden regionale Infektionsschutzmaßnahmen ein

    Die Regierung führt in Oslo und mehreren Gemeinden in Viken und Innlandet regionale Maßnahmen ein, um die Ausbreitung der neuen Omikron-Virusvariante zu verzögern und einzuschränken. – Unser Ziel ist es, die Kontrolle über die Pandemie zu behalten. Wir müssen die Kapazitäten des Gesundheitswesens in Gemeinden schützen, die jetzt von Infektionsausbrüchen mit der Omicron-Variante betroffen sein könnten. Wichtig ist, dass wir den Kontakt und die Mobilität in diesen Bereichen schnell einschränken. Gleichzeitig wollen wir das Leben der Menschen nicht unnötig einschränken. Aber die Regierung werde notfalls schärfere Maßnahmen ergreifen, sagt Ministerpräsident Jonas Gahr Støre. In Oslo wurde ein größerer Infektionsausbruch mit der omikron-Variante im Zusammenhang mit einem Weihnachtstisch bestätigt. Menschen aus…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Die Regierung führt neue nationale Maßnahmen ein

    Die Regierung leitet mehrere nationale Maßnahmen ein, um die Verbreitung der omikron-Variante zu verzögern. Es wird unter anderem empfohlen, Abstand zu halten und Händeschütteln und Quetschen zu vermeiden. – Sowohl die norwegische Gesundheitsdirektion als auch das NIPH betonen, dass schnell Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Verbreitung der Omicron-Variante zu verzögern. Es wird uns Zeit geben, mehr Wissen über das Virus zu gewinnen. Die Regierung legt deshalb heute drei nationale Empfehlungen vor, sagt die Ministerin für Gesundheits- und Pflegedienste Ingvild Kjerkol. – Die Regierung verfolgt die Situation aufmerksam. Wir können nicht ausschließen, dass es später zu strengeren Maßnahmen kommt, wenn es nötig ist, sagt Ministerpräsident Jonas Gahr Støre. Die kontaktreduzierenden…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  freie Termine,  Nordnorwegen 1

    Restplätze in Mikkelvik Brygge 2022 – Nordnorwegen1

    Restplätze für 2022 in Mikkelvik Brygge schnell sichern! Wir können noch folgende Termine 2022 anbieten: Termin 1: 20.05.-27.05.22 Apartment (Nr. 3) im Obergeschoss mit Balkon. 75 m² mit 3 Schlafzimmern (1 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer), großes Wohnzimmer mit Essplatz, Küche mit Miele Geräten. Bad mit Dusche, WC, Fußbodenheizung und Sauna. Dazu ein Kaasbøll 760 HT (offen) mit 150 PS Termin 2: 07.09.-14.09.22 Apartment (Nr. 5) im Obergeschoss mit Balkon. 75 m² mit 3 Schlafzimmern (1 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer), großes Wohnzimmer mit Essplatz, Küche mit Miele Geräten. Bad mit Dusche, WC, Fußbodenheizung und Sauna. Dazu ein Kaasbøll 760 HT (offen) mit 150 PS Termin 3: 14.09.-21.09.22 Apartment (Nr. 4) im Erdgeschoss mit…

  • Angeln in Norwegen,  Blog,  Neuigkeiten

    Neue Maßnahmen bei der Einreise nach Norwegen ab 26.11.2021

    Aufgrund der Infektionssituation hat die Regierung beschlossen, die Anforderungen für negative Tests vor der Einreise wieder einzuführen und die aktuellen Anforderungen für Tests und Einreiseregistrierung bei der Einreise nach Norwegen zu erweitern. – Um Importinfektionen einzudämmen, verschärfen wir die Einreisemaßnahmen ab 26. November. Ab diesem Datum muss sich jeder registrieren, bevor er nach Norwegen einreisen kann. Auf der Grundlage von Ratschlägen der Gesundheitsberufe führen wir auch wieder die Anforderung eines negativen Tests vor der Einreise ein. Dies gilt für alle, die nicht mit einem genehmigten Corona-Zertifikat nachweisen können, dass sie vollständig geimpft sind oder in den letzten sechs Monaten an Covid-19 erkrankt sind. Dies gelte unabhängig davon, aus welchem ​​Land…